Gemüsebrühe aus Paste von frischem Gemüse und Kräutern

Gemüsebrühe aus Paste von frischem Gemüse und Kräutern selber machen und konservieren. Frisches Gemüse wird ganz nach Geschmack und Vorrat oder Garten mit dem Fleischwolf oder Mixer zerkleinert und mit Salz konserviert. Schon hat man für die nächsten Monate eigene „instant“ Gemüsebrühe für so viele Kochrezepte vorrätig. „Gemüsebrühe aus Paste von frischem Gemüse und Kräutern“ weiterlesen

Kräuterpaste – Kräuter mit Salz konservieren

Frische Kräuter können einzeln oder gemischt allein durch die Zugabe von  Salz haltbar gemacht werden. Während der Gartensaison bereite ich die unterschiedlichen Pasten zu. Im Frühjahr beginne ich mit Bärlauch, verwende im Sommer, was gerade vorhanden ist und bereite im  Herbst, bevor die Kräuter abgeschnitten werden noch einmal für den Winter eine Quer-durch-den-Garten-Paste zu.

„Kräuterpaste – Kräuter mit Salz konservieren“ weiterlesen