Blitz-Gemüseauflauf für eine Person

Ein sehr schnelles Mittagessen für eine  Person, gegart in wenigen Minuten in der Mikrowelle. Die Zutaten sind sehr variabel und immer ist etwas zu Hause das hier hinein passt.

Zum Garten benötigt man eine kleine mikrowellengeeignete (Auflauf-)Form mit Deckel. Zum Beispiel den Mikro-Meister von Tupperware.

Zutaten für 1 Person:

  • 30 g Mehl (bei Gemüse mit viel Flüssigkeit wie Tomaten oder  Gurken eher mehr Mehl nehmen)
  • 1 Stück Ei
  • 50 ml Milch oder Sahne
  • 25 g Käse (Gouda, Emmentaler, Schafskäse, Schmelzkäsescheiben, Mozzarella oder irgendein anderer Käse)
  • 100 g Gemüse roh oder gekocht (Kohlblätter, Wirsingblätter wie im Foto, Möhren, Zucchini, Tomaten, Paprika, Pastinaken, Spinat, Kohlrabi,  Frühlingszwiebeln, Lauch, Erbsen, gekochte Bohnen oder oder oder)
  • 50 g wenn gewünscht ein kleines Wienerwürstchen oder Speckwürfel oder gekochten Schinken oder 2 Scheiben Salami oder anderes
  • Salz
  • Pfeffer
  • nach Belieben andere Gewürze oder Gewürzmischungen wie GaramMarsala, Curry oder andere

Zubereitung: 

Wurst, Schinken oder Fleisch in Stücke schneiden.

Gemüse in kleine Stücke schneiden

Käse reiben oder in kleine Stücke schneiden.

In eine für die Mikrowelle geeignete Form Wurst und Gemüse geben.

Blitzgemüseauflauf Mikrowelle

In einem Schüttelbecher Ei, Milch, Gewürze und Salz, Mehl  sowie Käse gut verschütteln.

Eiermilch über das Gemüse in die Form geben.

IMG_5335

 

Deckel auflegen und etwa 9 Minuten bei 350-400 Watt Mikrowellenleistung garen.

Nach der Garzeit noch etwa 4 Minuten zugedeckt ruhen lassen.

IMG_5337

Auf einen Teller stürzen und zum Beispiel mit Salat genießen.

IMG_5339

   Sende Artikel als PDF   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.